Datenschutzerklärung

Inhaber dieser Website

Inhaber der Website und Verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten aus der Webseite www.chindernetz.be ist der Verein Chindernetz Kanton Bern (031 300 20 50, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

1. Erhebung personenbezogener Daten im Internet

Folgende Daten werden bei der Nutzung der Webseite durch ihren Browser erhoben:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Webseite, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware

Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlage

Die Website www.chindernetz.be bietet verschiedene Formulare an. Die gesammelten Daten sind für die angebotene Dienstleistung sowie weitere Zwecke von Chindernetz Kanton Bern bestimmt.

Tracking, Cookies und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch durch Tools von Drittanbietern ausgewertet werden. Nachfolgendes Verzeichnis zeigt die verwendeten Dienste:

Haftung

Sie rufen die Website von Chindernetz Kanton Bern auf eigenes Risiko auf. Der Verein Chindernetz Kanton Bern ist um grösste Sorgfalt bemüht, er übernimmt jedoch keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der auf dieser Website bereitgestellten Informationen.

2. Weitere Erhebung personenbezogener Daten

Fotos und eigene Videos

Die Personen, die sich für unsere Bilder und Videos zur Verfügung stellen, bestätigen dies jeweils mit einer rechtsgültigen Einverständniserklärung (bei Kindern bestätigen die gesetzlichen Vertreter).

Erhebung und Bearbeitung von Personendaten

Wir bearbeiten in erster Linie die Personendaten, die wir im Rahmen unserer Geschäftsbeziehungen mit unseren Kund*innen, Spender*innen und anderen Geschäftspartner*innen von diesen und weiteren dabei beteiligten Personen erhalten oder die wir beim Betrieb unserer Websites, Apps und digitalen Services von deren Nutzern erheben.

Soweit zulässig können wir auch öffentlich zugänglichen Quellen (z.B. Betreibungsregister, Grundbücher, Handelsregister, Presse, Internet) Personendaten entnehmen, und ggf. erhalten wir Personendaten von Behörden und sonstigen Dritten wie bspw. Adresshändlern. Wir bearbeiten ferner ggf. Angaben, die wir im Zusammenhang mit behördlichen und gerichtlichen Verfahren erhalten, Angaben im Zusammenhang mit Ihren beruflichen Aktivitäten, Angaben über Sie in Korrespondenz und Besprechungen mit Dritten, allfällig notwendige Bonitätsauskünfte, Angaben über Sie, die uns Personen aus Ihrem Umfeld (Familie, Berater*in, Rechtsvertreter*in, etc.) übermitteln, damit wir Verträge mit Ihnen bzw. Verträge, die Sie betreffen, schliessen oder abwickeln können (z.B. Referenzen, Ihre Adresse für Lieferungen, Vollmachten, Angaben zur Einhaltung gesetzlicher Vorgaben, Angaben von Banken, Versicherungen, Vertriebs- und anderen Vertragspartnern von uns zur Inanspruchnahme oder Erbringung von Leistungen durch Sie (z.B. erfolgte Zahlungen, erfolgte Käufe), Angaben aus Medien und aus dem Internet zu Ihrer Person (soweit dies im konkreten Fall angezeigt ist, z.B. im Rahmen einer Bewerbung, Marketing/Verkauf, etc.).

Sie sind i.d.R. nicht verpflichtet, uns Personendaten zur Verfügung zu stellen. Im Rahmen einer Geschäftsbeziehung müssen Sie uns allerdings diejenigen Personendaten überlassen, die für die Aufnahme und Durchführung der Geschäftsbeziehung und die Erfüllung der entsprechenden Pflichten erforderlich sind. Diese Bereitstellung gilt auch im Falle Ihrer Spende. Ohne diese Daten werden wir in der Regel nicht in der Lage sein, Ihre Spende entgegenzunehmen oder einen Vertrag mit Ihnen (bzw. der Stelle, die Sie vertreten) zu schliessen oder diese/n abzuwickeln. Auch die Website kann nicht genutzt werden, wenn gewisse Angaben zur Sicherstellung des Datenverkehrs (wie z.B. IP-Adresse) nicht erhoben werden.

Zwecke der Datenbearbeitung und Rechtsgrundlagen

Wir verwenden die von uns erhobenen Personendaten vor allem, um Verträge mit unseren Kund*innen, Spender*innen und Geschäftspartner*innen abzuschliessen und abzuwickeln, so insbesondere im Rahmen der Tätigkeiten von Chindernetz Kanton Bern mit unseren Kund*innen, Spender*innen und den Einkauf von Produkten und Dienstleistungen von unseren Lieferanten und Subunternehmern, sowie um unseren gesetzlichen Pflichten im In- und Ausland nachzukommen. Wenn Sie für eine*n Kunden*in, Spender*in oder Geschäftspartner*in tätig sind, können wir Ihre Personendaten im Zusammenhang mit dieser Funktion ebenfalls bearbeiten.

Darüber hinaus bearbeiten wir Personendaten von Ihnen und weiteren Personen, soweit dies angezeigt und rechtlich zulässig ist, auch für folgende berechtigte Interessen:

  • Angebot und Weiterentwicklung unserer Angebote, Dienstleistungen, Websites und Apps
  • Kommunikation mit Dritten und Bearbeitung derer Anfragen (z.B. bei Bewerbungen oder Medienanfragen)
  • Prüfung und Optimierung von Verfahren zur Bedarfsanalyse zur direkten Ansprache von Kunden*innen oder Spender*innen und Erhebung von Personendaten aus öffentlich zugänglichen Quellen (auch zur Kundenakquisition)
  • Werbung und Marketing (einschliesslich Durchführung von Anlässen und Wettbewerben), soweit Sie der Nutzung Ihrer Daten für diese Zwecke nicht widersprochen haben (wenn wir Ihnen als bestehende*r Kunde*in von uns Werbung zukommen lassen, können Sie dem jederzeit widersprechen, wir setzen Sie dann auf eine Sperrliste gegen weitere adressierte Werbesendungen)
  • Markt- und Meinungsforschung, Medienbeobachtung
  • Geltendmachung rechtlicher Ansprüche und Verteidigung in Zusammenhang mit rechtlichen Streitigkeiten und behördlichen Verfahren
  • Verhinderung und Aufklärung von Straftaten und sonstigem Fehlverhalten
  • Gewährleistungen unseres Betriebs, insbesondere der IT, unserer Websites und Apps
  • Kauf und Verkauf von Geschäftsbereichen, Gesellschaften oder Teilen von Gesellschaften und andere gesellschaftsrechtliche Transaktionen und damit verbunden die Übertragung von Personendaten sowie Massnahmen zur Geschäftssteuerung und soweit zur Einhaltung gesetzlicher und regulatorischer Verpflichtungen sowie interner Vorschriften von Chindernetz Kanton Bern.

Soweit Sie uns eine Einwilligung zur Bearbeitung Ihrer Personendaten für bestimmte Zwecke erteilt haben (zum Beispiel bei Ihrer Anmeldung zum Erhalt von Newslettern), bearbeiten wir Ihre Personendaten gestützt auf diese Einwilligung. Eine Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, was jedoch keine Auswirkung auf bereits erfolgte Datenbearbeitungen hat.

3. Datenweitergabe und Datenübermittlung ins Ausland

Im Rahmen unserer geschäftlichen Aktivitäten und der Zwecke geben wir Daten auch weiteren Stellen bekannt, soweit dies zulässig und sinnvoll ist. Diese Stellen bearbeiten Daten teils nur in unserem Auftrag und nach unseren Weisungen, teils aber auch für ihre eigenen Zwecke. Dabei geht es insbesondere um die folgenden Empfänger:

  • Dienstleister von uns (innerhalb von Chindernetz Kanton Bern sowie extern). Viele dieser Dienstleister bearbeiten Personendaten als Auftragsbearbeiter in unserem Auftrag und nach unseren Weisungen, z.B. IT-Provider oder Dienstleister, die uns helfen, unser Internet-Angebot bereitzustellen und auszuwerten und unsere Tätigkeiten auszuüben
  • Händler, Lieferanten, Subunternehmer und sonstige Geschäftspartner*innen
  • Kunden*innen
  • Spender*innen
  • in- und ausländische Behörden, Amtsstellen oder Gerichten;
  • Medien
  • Öffentlichkeit, einschliesslich Besuchern*innen von Websites und sozialer Medien
  • Mitbewerber*innen, Branchenorganisationen, Verbände, Organisationen und weitere Gremien
  • Erwerber oder Interessenten am Erwerb von Geschäftsbereichen, Gesellschaften oder sonstigen Teilen von Chindernetz Kanton Bern
  • anderen Parteien in möglichen oder tatsächlichen Rechtsverfahren

4. Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Aus steuerlichen Gründen werden die Daten 10 Jahre lang aufbewahrt.

5. Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung

Unsere Webseite, E-Mail-Dienste und die Datenschutzhinweise werden regelmässig überarbeitet und aktualisiert.

6. Umsetzung und Design

Verein Chindernetz Kanton Bern

Auskunft bei datenschutzrechtlichen Angelegenheiten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 031 300 20 50


Kontakt

Chindernetz Kanton Bern
Pavillonweg 3
3012 Bern

031 300 20 50
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!