Skip to main content

Berufliche Zukunft
von Jugendlichen

Wochenplatzbörse
Region Thun

Motivierte Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren unterstützen Sie bei alltäglichen Arbeiten in Haushalt, Garten, Werkstatt, Büro, Firma und weiteren Organisationen.

Das Angebot gilt zurzeit nur in der Stadt Thun und angrenzenden Gemeinden. An anderen Standorten im Kanton werden ähnliche Börsen durch Jugendfachstellen oder Vereine betrieben.

Jugendliche

Du bist zwischen 13 und 17 Jahre alt und hast noch Zeit, neben der Schule Geld zu verdienen?

Mit 3 Klicks bist du dabei!

1. Lade die Jugendapp auf dein Handy

ANDROID         iOS

2. Registriere dich und gleich findest du Jobangebote für dich.

3. Für die Vermittlung benötigen wir dein EINVERSTÄNDNIS. Lies, fülle aus und unterschreibe die Erklärung. Wir benötigen auch die Unterschrift deiner Eltern oder deiner erziehungsberechtigen Person.

Das unterschriebene Formular bringst du zu deiner Wochenplatzbörse. - Und jetzt erfährst du die weiteren Schritte - wir wünschen dir viel Erfolg!

Eltern und Erziehungsberechtigte

Ihr Teenie ist zwischen 13 und 17 Jahre alt und hat neben Schule und Hobbies noch freie Zeit um etwas Geld zu verdienen?

Selbstverantwortung, das Verwalten von eigenem Geld und für sich einzustehen gehören nun zu den täglichen Herausforderungen.

Erste Erfahrungen und Erlebnisse in der Erwachsenen- und Arbeitswelt können mit einem regelmässigen oder zeitlich befristeten Wochenplatz für die Berufslehre wegweisend wirken.

Viele Antworten auf Fragen sind auf dem MERKBLATT aufgeführt und erklärt. Lesen Sie es sorgfältig durch und unterschreiben Sie mit Ihrem Teenie die zugehörige EINVERSTÄNDNISERKLÄRUNG. Ihr Teenie nimmt das Formular mit in die Wochenplatzbörse. - Denn nur Erklärungen mit beiden Unterschriften (von Jugendlichen und Eltern oder erziehungsberechtigten Personen) werden vermittelt.

Wir wünschen Ihrem Teenie viel Erfolg!

Haushalt, Firmen und weitere Arbeitgebende

Sie benötigen regelmässige oder zeitlich befristete Unterstützung in Ihrem Unternehmen oder Alltag?

Mit einer oder einem motivierten Jugendlichen von der Wochenplatzbörse bekommen Sie Unterstützung und 2 helfende Hände mehr.

Ob für's Einkaufen, Rasenmähen, Aufgabenhilfe, Kinderhüeti, Autowaschen, Werkstatt reinigen, Versandarbeiten erledigen und vieles weitere mehr.

Mit Ihrem Wochenplatz helfen Sie mit, damit ein:e Jugendliche:r erste Schritte in die Arbeitswelt machen kann. Wenden Sie sich für Ihre Fragen an die Wochenplatzbörse Thun.

Vermittlung und Kontakt

Rojda Helin Cengiz und Daniela Beutter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
077 494 67 72

Unsere Fachpersonen beraten die Jugendlichen bei Fragen rund um die ersten Schritte in die Arbeitswelt (z.B. Verhalten gegenüber Arbeitgebenden, Verantwortung für die eigene Sicherheit, Rechte und Pflichten).

Für die Jobanbieter sind sie Ansprech- und Beratungspersonen, beispielsweise bei Fragen zum Umgang mit Jugendlichen, zu geeigneten Jobangeboten, zur Sicherheit am Arbeitsplatz und zu gesetzlichen Vorschriften.

Öffnungszeiten

Mittwoch, 13:30 - 17:30 Uhr
Frutigenstrasse 4, Thun - 4. OG

077 494 67 72 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Die Wochenplatzbörse bleibt während den Schulferien geschlossen.

Einzugsgebiet

Teenies und Wochenplätze aus den folgenden Gemeinden gehören in den Verbund:

Stadt und Region Thun
Hilterfingen
Hünibach
Linden
Oberdiessbach
Oberhofen
Steffisburg

Rechtliche Hinweise

Der Schutz der Jugendlichen und Arbeitgebenden steht bei Wochenplätzen an erster Stelle. Richtlinien sorgen für optimalen Personen-, Jugend-, Daten-, Rechts- und Versicherungsschutz.

Sie finden die Antworten auf dem MERKBLATT erklärt.

Kennst du deine Rechte als Lernende:r oder Wochenplätzler:in? Deine Antworten auf mögliche Fragen findest du gleich HIER.


Interessierte Gemeinden und Fachstellen

  • Wie sieht es in Ihrer Gemeinde aus?
  • Was machen Sie für die berufliche und soziale Integration für Jugendliche?
  • Sind Sie an einer eigenen oder regionalen Wochenplatzbörse interessiert?

Wünschen Sie eine Beratung? Wenden Sie sich an:

Chindernetz Kanton Bern
Geschäftsstelle
Stefan Beutter
031 300 20 51 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.


PrixWINtutti Gewinner:innen Sparte Innovation - 2024

Jährlich wird der Wanderpreis für ausserordentliche Leistungen in der beruflichen und sozialen Integration von Jugendlichen verliehen. Firmen, Institutionen und Organisationen werden von den lokalen Wochenplatz- und Jobbörsen nominiert.


Wir danken für die wertvolle Unterstüzung

Frauenverein OHH - Gemeinde Hilterfingen - Gemeinde Oberhofen - Lions Club Stockhorn - Stadt Thun